Unsere Leistungen
für Unternehmen

Hochqualifiziert, zertifiziert und praxiserfahren – dies zeichnet die Anbieter vom Weiterbildungsnetzwerk NordNetz Bildung aus. Alle Trainer, Coaches und Berater verfügen über eine langjährige Berufserfahrung und haben sich dem Qualitätsleitbild verpflichtet.

Mit NordNetz Bildung können Unternehmen das Know-how dieser externen Experten und Spezialisten vor Ort nutzen. Das Netzwerk bietet Unternehmen aller Größenordnungen eine breite Angebotspalette. Das Themenspektrum reicht z.B. von A wie Akquisewerkstatt bis Z wie Zeitmanagement.

Die Mitglieder von NordNetz Bildung erstellen sowohl für Inhouse-Seminare als auch für Veranstaltungen in externen Seminarräumen Angebote. Sie werden auf die Anforderungen des Unternehmens individuell zugeschnitten. Sollten Unternehmen darüber hinaus Bedarfe haben, die nicht sofort im Angebotsportfolio zu finden sind, konzipieren die Mitglieder dieses Netzwerkes gemeinsam eine Lösung.

Unternehmen können sich entweder bei den Ansprechpartnern im Büro beraten lassen: neutral und kostenlos. Oder sie können die Leistungen der Trainer, Berater und Coaches im Bereich Angebote einsehen und direkt Kontakt aufnehmen.

Außerdem besteht für Unternehmen die Möglichkeit, sich zu Fördermöglichkeiten wie z.B. „unternehmensWert: Mensch“ und dem „Beratungsnetzwerk Fachkräftesicherung“ ausgiebig beraten zu lassen. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordfriesland unterstützt dabei auch, wie Unternehmen neue Fachkräfte gewinnen und halten können.

Beratung zur Personalentwicklung

Wenn in Ihrem Unternehmen Beratungsbedarf in den Handlungsfeldern Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit oder Wissen&Kompetenz besteht, dann fördert das Bundesprogramm uWM unter bestimmten Voraussetzungen diese Beratung durch externe Spezialisten. In einem detaillierten ErstGespräch mit der Fachkräfteberaterin Diana Wieben wird dieser Bedarf herausgearbeitet und am Ende evtl. ein Beratungscheck für 50%-80% Förderung von bis zu 10 Beratungstagen ausgestellt. Frau Wieben ist ebenfalls Ihre Ansprechpartnerin für eine nachgelagerte Qualitätssicherung der Maßnahmen und Abrechnung der Kosten.

Fachkräfteberater

Erstberatung für kleine & mittlere Unternehmen (KMU)
Im Rahmen des Landesprogramms Arbeit steht Ihnen die Fachkräfteberaterin der
Wirtschaftsförderung, Frau Diana Wieben, für alle Fragen rund um die Gewinnung und Sicherung von Fachkräften kostenfrei zur Verfügung. Sie unterstützt Sie bei der Analyse der Situation in Ihrem Unternehmen und zeigt Lösungsansätze auf. Dazu gehört neben der Vermittlung von Kontakten und passenden Angeboten auch die Beratung in Weiterbildungsfragen und zu Fördermöglichkeiten.

Weitere Förderangebote

Der Weiterbildungsbonus Schleswig-Holstein

Das zahlt sich aus!
Sie sind Beschäftigter, Auszubildender, Freiberufler oder Inhaber von einem Kleinstbetrieb und möchten sich weiterbilden? Dann nutzen Sie den Weiterbildungsbonus – ein effektivesweiterlesen...

Das „Meister-BAföG“ heißt jetzt „Aufstiegs-BAföG“
Wollen Sie beruflich aufsteigen? Das neue Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (Aufstiegs-BAföG) ist das altersunabhängige Förderangebot für alle, die ihre Chancen mit einer Aufstiegsfortbildung nutzen wollen. Mit dem AFBG wird gefördert, wer sich mit einem Lehrgang  oder an einer Fachschule auf eine anspruchsvolle berufliche Fortbildungsprüfung vorbereitet.weiterlesen...

Förderung der Weiterbildung Geringqualifizierter bzw. älterer
Beschäftigter in Unternehmen (WeGebAU)

Beschäftigte, die gering qualifiziert sind oder aber das 45. Lebensjahr vollendet haben, stehen im Fokus des Programms. Die Förderung soll eine Anschubfinanzierung für die Weiterbildung insbesondere in kleineren und mittleren Unternehmen darstellen. Gefördert werden können Personen, die
weiterlesen...