Digitale Zukunft – Unternehmenswerte im Wandel


König-Friedrich V.-Allee, 25813 Husum

04 Februar 2020

Von 14:30 bis 17.30

Ort: Schloss vor Husum, Rittersaal

König-Friedrich V.-Allee, 25813 Husum

€ 20,-

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordfriesland

Schnell Waren nachbestellen, Dienstpläne abstimmen oder Neuigkeiten zwischen den Filialen austauschen – um Praxisbeispiele für digitale Anwendungen und durch Digitalisierung veränderte Unternehmenskultur und -prozesse geht es bei der Veranstaltung „Digitale Zukunft – Unternehmenswerte im Wandel“ am Dienstag, 4. Februar 2019, von 14.30 bis 17.30 Uhr im Husumer Schloss. Außerdem werden Fördermittel vorgestellt, mit denen die Bundesregierung kleine und mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützt.

Nach einem Einführungsvortrag von Kerstin Eisenschmidt von der Eisenschmidt Consulting Crew berichtet Volker Hansen von Bäcker Hansen (Insel Föhr) aus dem Unternehmensalltag. Diana Wieben, Fachkräfteberaterin von der Wirtschaftsförderung Nordfriesland (WFG NF), stellt das Förderprogramm UnternehmensWert:Mensch plus vor.

Zum Abschluss gibt es bei einem gemeinsamen Imbiss die Gelegenheit, Anbieter des Weiterbildungsnetzwerks NordNetz Bildung und das dänisch-deutsche Interreg-Projekt Fit4Jobs@WaddenC (F4J) an Ständen kennenzulernen. F4J unterstützt durch zahlreiche Angebote Unternehmen und Arbeitnehmer/innen der grenzübergreifenden Region Nordfriesland-Tondern.

Den genauen Ablaufplan finden Sie hier

Die Teilnahme kostet 20 Euro, für Mitglieder des NordNetz Bildung ist sie kostenfrei. Anmeldungen bitte über die Event-Seite der WFG NF:

event.wfg-nf.de

Die Veranstaltung wird vom NordNetz Bildung und F4J organisiert. Die beiden Projekte der WFG NF werden vom Europäischen Sozialfonds und dem Bundesbildungsministerium beziehungsweise von Interreg Deutschland-Danmark mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

Weitere Informationen unter www.nordnetz-bildung.de und www.f4j.dk.